Archives for posts with tag: Wolfhagen

Die Trauung fand um 10 im Wolfhagener Standesamt statt. Jetzt beginnt so langsam die Polterhochzeit. Im Hof hinten steht ein riesiges Zelt, ein Imbiss grillt und frittiert:Und während Alina ihre ersten Pommes vertilgt, harrt das Brautpaar der Gäste, die da kommen.Brav gepoltert wird auch. Sven hat “vorgebaut”.So weit, so brav. Jetzt beginnt der lustigere Teil.Sven freut sich.Das Spektakel versteht Alina gar nicht und ist auch eher betrübt. Ihr tun die armen Blumen total leid. Sie fängt sofort an aufzuräumen.Das erscheint mir aber verfrüht.Die Dorffeuerwehr rückt an…Sandra steht die Begeisterung ins Gesicht geschrieben :)Auf “Los!”…… geht’s los!Aber vollbracht ist es noch nicht, da kommen mehr Dekorateure.Sieht… “interessant” aus.Das Paar darf nun zeigen, ob das mit dem Putzen wohl klappen wird.Glücklicherweise muss nicht bis Mitternacht aufgeräumt sein, wie ich das eigentlich kenne. Der Vater der Braut hilft mit (ist eigentlich sein Hof, der hier der Verwüstung anheim fällt…)Bis nach draußen auf die Straße reicht die Deko.Kontrastprogramm im Garten,der Imbiss läuftund im Zelt spielt Musik.Wo Alina immer alles viel zu laut ist – hier stört sie es überhaupt nicht, die kleine Tanzmaus.Später am Abend ist natürlich noch das Brautpaar dran, die Tanzfläche offiziell zu eröffnen.Naja, das Köhlerliesl’ darf nie fehlenund auch die Polonaise passiert unausweichlich ;)Jannika ist schon seit halb sechs im Bett, Alina ist noch mittendrin, statt nur dabei… Aber gegen halb zwölf ist dann auch bei ihr “schicht”. Wir verkrümeln uns gleich mit ins Womo, es war ein schöner aber auch anstrengender Tag.

(swg)

Ein sonniger Tag in Hessen. Gestern sind wir hergefahren, Sandra in ihrer Heimat besuchen. Ihre Eltern beherbergen uns. Toll! Eine kleine Runde durch Wenigenhasung haben wir gestern noch gedreht. Hübsch & ruhig hier.

Heute schnappen wir uns Sandra und lassen uns durch Wolfhagen führen. Hübsches Fachwerk überall.WolfhagenWolfhagenHier kommt die Geschichte vom Wolf und den sieben Geißlein her. Wir befinden uns an der Deutschen Märchenstraße.WolfhagenAuf dem Marktplatz steht die evangelische Kirche.WolfhagenDrinnen ists schlicht aber wunderschön.Wolfhagener KircheWolfhagener KircheWolfhagener KircheIm -Park liegt ein Cache, den gehen wir jetzt heben. Zeit, ein schönes Pano zu machen.WolfhagenDa isser schon, der Park.WolfhagenSandra muss quasi bekehrt werden: vom Muggel zum Geocacher. Klappt scheints ganz gut, jedenfalls fehlt es nicht an Enthusiasmus beim Hinweise Suchen.WolfhagenDer Cache liegt auf dem Rückweg.WolfhagenWolfhagen ist wirklich hübsch.WolfhagenWolfhagenAuf dem Rückweg gehen wir noch den “Chattenturm” angucken. Er ist der Rest der alten Stadtbefestigung. Errichtet wurde er ca. 1270.WolfhagenSieht “sparsam” gebaut aus, so halb. Der Chattenturm muss aber mal höher gewesen sein, die Zinnen waren ursprünglich Fensteröffnungen. Rauf können wir nicht, der Schlüssel liegt im Rathaus und das hatte zu. Einen tollen Blick hat man aber von hier.Wolfhagen
(Maria, swg)

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com