sagt Alina fröhlich gickernd in der vollen Straßenbahn. “Höhöhö” von allen Seiten. Wir fandens nicht so lustig, konnten uns ein Lachen aber auch fast nicht verkneifen. “Wer sagt denn sowas?!”, auf die Ehrlichkeit von kleinen Kindern kann man immer bauen: “Charleen”. Aha, Kita also. Anschließend muss ich Alina ein paar mal den Mund zuhalten, damit wir’s nicht nochmal zu hören bekommen – und bis sie akzeptiert, dass das ungezogen ist.

(swg)