Malte, Du raubst mir Arbeitszeit! Aber Deine Artikel les ich schlicht zu gerne. Die mit Religion und Fragezeichen drin sind die interessantesten, weil dort immer schön zu beobachten ist, wie mechanisch die Glaubenskrieger dann in den Kommentaren argumentieren. Bis zum letzten Kommentar hab ich es bei solchen Artikeln aber noch nie geschafft, es wiederholt sich irgendwann und wird dann langweilig oder einfach nur polemisch.
An dem Punkt bin ich dann meist nicht mehr ganz dicht:

Rasenkante
von swg
Ich bin ein kleines Würmchen
und sitz’ auf meinem Türmchen
bin höher als das Gras ringsum
und seh viel weiter als ihr, d’rum
erzähl mir nicht, rund sei die Welt
weil ich ganz sicher sehen kann
dass man dort über’n Randstein fällt.

Danke Malte. (swg)