Hat schon einen Nachteil, wenn Bibliotheken staatlich sind. Haare auf den Zähnen sind normal. Und je oller desto…
Bibofrau: “Also wenigstens den einen Euro Verspätungsgebühr vom März müssen sie jetzt bezahlen.”
ich: “Ja, tut mir leid, aber ich hab kein Bargeld dabei.”
Bibofrau: “Dann muss ich ihnen jetzt ihr Benutzerkonto sperren.”
ich: “Na dann schau ich besser nochmal…” *Blick ins Portmonais* hiu! 50 €Cent, *Hosentaschen-kram* 20 €Cent, *im-Rucksack-wühl* nochmal 30 €Cent.
ich: *seuftz* “Dann wohl kein Kaffee morgen.”
Bibofrau: “Oooch, Mutti wird schon noch ‘nen Euro haben…”
*argh* Es sind so die kleinen Nettigkeiten die jeden Tag zum gelungenen Abschluss bringen. (swg)